Wahr oder falsch? Handy-Mythen im Check

Wahr oder falsch? Handy-Mythen im Check
Knallharter Faktencheck: Welche Handy-Mythen stimmen wirklich? Foto: Farknot Architect - stock.adobe.com

1) Je mehr Pixel, desto besser die Bilder

Mythos: Fotos werden dann besonders toll, wenn die Pixel-Anzahl des Phones hoch ist – ODER???

2) Handystrahlung ist schädlich

Wahrheit: Hunderte von Studien wurden durchgeführt, ein eindeutiges wissenschaftliches Ergebnis gibt es trotzdem nicht. Während einige Forscher einen Zusammenhang zwischen Krebserkrankungen und Handystrahlung sehen, beharren andere darauf, dass die elektromagnetischen Wellen für den Menschen ungefährlich sind. Das Handy ab und zu auszuschalten kann auf jeden Fall nicht schaden.

3) Smartphones ziehen Blitze an

Mythos: Bei Gewitter mit dem Smartphone zu telefonieren ist lebensgefährlich, weil die Handystrahlung Blitze anzieht.

4) Handys an Tankstellen: Lebensgefahr!

Mythos: Handys können Brände beim Tanken verursachen. Echt? 

Wahrheit: Fällt ein Smartphone herunter, könnte sich der Akku lösen. Die dabei entstehenden Funken könnten tatsächlich gefährlich sein! Klingt super dramatisch, vorgekommen ist es aber in Wirklichkeit bisher noch nie . .

Mythos: Die Geldkarte gibt den Geist auf, und man ist völlig aufgeschmissen. Der Übeltäter? Ganz klar das Handy – oder etwa doch nicht!?

6) Offene Apps im Hintergrund fressen Akku

Mythos: Das Schließen von im Hintergrund geöffneten Apps gilt als DER Akku-Spar-Trick.

7) Der Flugmodus soll vor Absturz schützen

Mythos: Handys dürfen im Flugzeug nur im Flugmodus (ohne Netz) verwendet werden, da ein Daten-Transfer die Bordelektronik stören würde . . . Ist das echt so?

Wahrheit: Diese Regel hat Gründe, denn tatsächlich kann es in Einzelfällen vorkommen, dass Piloten durch Handys, die nicht im Flugmodus sind, leichte Störgeräusche auf ihren Kopfhörern wahrnehmen. Das ist vor allem bei Start und Landung gefährlich, wenn der Pilot Anweisungen des Bodenpersonals nicht richtig versteht.

Mythos: Ab sofort kocht man Eier mit dem Handy: Einfach das Ei neben dein Phone legen und schwups, schon hast du ein perfekt gekochtes.

9) Dauerladen zerstört das Phone

Mythos: Das Phone über Nacht aufladen ist praktisch, aber geht dabei der Akku kaputt? 

10) Handys sind vor Viren sicher

Wahrheit: Schön wär’s, dieser Mythos ist falsch! Gefährliche Viren und Trojaner machen vor Handys nicht halt. Achte darauf, dass du nur seriöse Apps im Google Play oder im App Store herunterlädst, und kontrollier immer die Zugangsberechtigungen. Es gibt auch Virenschutz im Google Play Store – iOS (iPhones) hat einen Schutz bereits integriert!

Das könnte dich auch interessieren: