Passen wir zusammen? 36 Fragen, die Klarheit bringen

Es knistert, wenn ihr euch seht ist alles so spannend – aber passt ihr auch zusammen? Wer schlau fragt, wird auch schnell schlauer sein! 

Passen wir zusammen fragen
Passt ihr zusammen? Stellt euch gegenseitig diese 36 Fragen und findet es heraus! Foto: AleksandarGeorgiev / iStockPhoto

Passt ihr zusammen?

MEHR ZUM THEMA:

Tipp: Die Fragen kommen ab dem zweiten Date (oder auch danach) besser als beim ersten Treffen! 

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Der Test besteht aus 3x 12 Fragen. Du liest die ersten zwölf Fragen nacheinander vor. Sobald du eine Frage gelesen hast, beantwortest du die Frage. Danach verrät dir dein Gegenüber seine Antwort. Dann liest du die nächste Frage vor. Bei Frage 13 wechselt ihr. Jetzt liest dein Date zwölf Fragen vor und antwortet jeweils als Erster. Bei den letzten zwölf Fragen geht ihr abwechseld vor! 

  1. Wenn du dir irgendeinen Menschen auf der ganzen Welt aussuchen könntest, mit wem würdest du gerne mal gemeinsam Abendessen?
  2. Wärst du gern berühmt? Und wofür?
  3. Bevor du jemanden anrufst, spielst du manchmal das Gespräch schon vorher im Kopf durch? Und warum?
  4. Wie sieht ein perfekter Tag für dich aus?
  5. Wann hast du das letzte Mal allein gesungen? Und wann hast du das letzte Mal für jemand anderen gesungen?
  6. Stell dir vor, du wirst 90 Jahre alt und kannst dich entscheiden, ob du die letzten 60 Jahre davon im Körper eines 30-Jährigen oder mit dem Geist eines 30-Jährigen verbringen willst. Junger Körper oder junger Geist - wofür würdest du dich entscheiden? 
  7. Hast du eine geheime Vorahnung, wie du sterben wirst?
  8. Nenne drei Dinge, die du und dein Gegenüber gemeinsam haben.
  9. Wofür bist du in deinem Leben besonders dankbar?
  10. Wenn du eine Sache ändern könntest an der Art, wie du aufgewachsen bist, was wäre es?
  11. Erzähle deine Lebensgeschichte in vier Minuten so ausführlich wie möglich.
  12. Wenn du morgen einfach mit einem neuen Talent aufwachen könntest, was wäre es?

Runde 2: Dein Gegenüber liest die Fragen vor und beantwortet jede Frage.

  1. Was würdest du von einer Kristallkugel wissen wollen, die dir alles über dich selbst, dein Leben und deine Zukunft beantworten kann?
  2. Gibt es etwas, wovon du schon lange träumst? Und warum hast du den Traum bisher noch nicht verwirklicht?
  3. Hast du etwas in deinem Leben erreicht, worauf du besonders stolz bist? Was ist es?
  4. Was ist dir in einer Freundschaft besonders wichtig?
  5. Was ist deine schönste Erinnerung?
  6. Was ist deine schlimmste Erinnerung?
  7. Wenn du wüsstest, dass du in einem Jahr sterben wirst, würdest du etwas an deinem Leben ändern? Und warum?
  8. Was bedeutet dir Freundschaft?
  9. Welche Rolle spielen Liebe und Zuneigung in deinem Leben?
  10. Sagt euch abwechselnd fünf Dinge, die ihr am Charakter des anderen besonders gut findet.
  11. Wie gut verstehst du dich mit deiner Familie? Hast du das Gefühl, du hast eine glücklichere Kindheit als die meisten anderen Menschen?
  12. Wie gut kommst du mit deiner Mutter aus?

Runde 3: ihr wechselt euch mit den Fragen ab – du beginnst als erste*r

  1. Fange drei wahre Sätze mit „Wir …“ an. Zum Beispiel: „Wir sind zusammen in diesem Raum und fühlen uns gut dabei.“
  2. Vervollständige diesen Satz: „Ich wünschte, ich hätte jemanden, mit dem ich … teilen könnte.“
  3. Angenommen, ihr beide werdet beste Freunde: Was sollte dein Gegenüber auf jeden Fall über dich wissen?
  4. Sag deinem Gegenüber, was du an ihm magst. Sei sehr ehrlich und sage ruhig auch Dinge, die du nicht zu jemandem sagen würdest, den du eben erst kennen gelernt hast.
  5. Erzähle von einem sehr peinlichen Moment in deinem Leben.
  6. Wann hast du das letzte Mal vor einer anderen Person geweint? Und wann hast du das letzte Mal allein geweint?
  7. Nenne eine Sache, die du jetzt schon an deinem Gegenüber magst.
  8. Worüber sollte man deiner Meinung nach keine Witze machen?
  9. Wenn du noch heute Abend sterben würdest und keine Gelegenheit mehr hättest, mit jemandem zu sprechen: Würdest du es bereuen, dass du einer bestimmten Person etwas nicht mehr sagen konntest? Und warum hast du es ihr nicht schon längst gesagt?
  10. In deinem Zuhause bricht Feuer aus. Du kannst alle retten, die du liebst, auch deine Haustiere. Jetzt hast du gerade noch Zeit, einen letzten Gegenstand aus dem Haus zu retten. Was wäre es? Und warum?
  11. Von allen Menschen in deiner Familie, wessen Tod fändest du am schlimmsten? Und warum?
  12. Verrate ein sehr persönliches Problem, das du hast, und frage deinen Gegenüber, wie er damit umgehen würde und welchen Rat er für dich hat. Er soll dir außerdem verraten, wie er denkt, wie du dich mit diesem Problem fühlst.