Studieren im Ausland: Warum Eindhoven der perfekte Ort ist!

Studieren im Ausland: Warum Eindhoven der perfekte Ort ist!
Folge uns auf Snapchat (bravo.de), um mit uns auf Reisen zu gehen Foto: BRAVO

Eindhoven liegt ca. eine Stunde und 20 Minuten (mit dem Zug) von Amsterdam (Niederlande) entfernt und wird gefühlt nur von jungen Menschen belagert. Hier sieht man alles! Von futuristischen Shopping-Gebäuden, bis hin zu stylischen Instagram-Cafés und einen der größten Skateboard-Parks Europas.

Was wir allerdings besonders cool fanden: die Unterkunft für Studierende. Normalerweise sieht`s ja so aus: Du willst im Ausland oder in einer anderen Stadt studieren? Okay, dann brauchst Du wohl erst mal ein günstiges WG-Zimmer. Aber was ist, wenn man auf WG nicht wirklich Bock hat? Dann bietet das "The Student Hotel" in Eindhoven eine gute Alternative an. Hier können nicht nur Touristen ein Zimmer buchen, sondern auch Studierende. Diese zahlen dann eine Pauschale (also quasi wie für ein WG-Zimmer) - haben dabei allerdings die Vorteile eines Hotels. Dein Zimmer wird täglich geputzt, Du bekommst frische Handtücher und Badeutensilien. Außerdem gibt es auch noch ein Fitnesstudio, das Du nutzen darfst. Ziemlich cool, oder? Round about 600 Euro im Monat kostet der Spaß.

So und jetzt fragst Du dich bestimmt, warum solltest Du gerade nach Holland zum Studieren? Nun, gerade die "Brabant"-Gegend soll als einer der Parts in den Niederlanden gelten, in dem die glücklichsten Menschen leben. Außerdem gibt es dort ein außergewöhnliches Highlight, das wir ebenfalls besuchen durften: die BrabantNacht. Um es ganz kurz zu fassen: Während dieser Nächte haben Sehenswürdigkeiten bei Anbruch der Dunkelheit auf.

Studieren im Ausland: Warum Eindhoven der perfekte Ort ist!
Foto: BRAVO

Ihr wollt mehr über Orte für Studierende lesen? Dann schreibt es uns in die Kommentare.