Netflix "Wednesday": 10 Fakten über Jenna Ortega

Jenna Ortega ist als Schauspielerin keine Unbekannte. Doch ihren Durchbruch hat sie aktuell so richtig mit dem Netflix-Hit "Wednesday", in dem sie die Hauptrolle spielt. Wir haben 10 coole Fakten über die "Wednesday"-Darstellerin für euch gesammelt.

Netflix Wednesday: 10 Fakten über Jenna Ortega
Jenna Ortega verkörpert Wednesday in der gleichnamigen neuen Netflix-Serie Foto: Natasha Campos / Getty Images

Jenna Ortega: Name, Alter, Größe, Herkunft

Jenna Marie Ortega wurde am 27. September 2002 in Coachella Valley, Kalifornien in den Vereinigten Staaten von Amerika geboren. Die 20-Jährige (Stand: 04.12.2022) ist ca. 1,55 Meter groß.

Jenna Ortega: Familie und Kindheit

Jenna Ortega hat fünf Geschwister: Ihre drei Schwestern Aaliyah, Mariah und Mia und zwei Brüder Isaac und Markus. Jenna ist das viertälteste Kind unter den Geschwistern. Ihre Mutter hat mexikanischen und Puerto-ricanische Wurzeln, ihr Vater ist Mexikaner. Über ihre Abstammung sagt die junge Schauspielerin: "Latina zu sein, war schon immer sehr schön für mich. Darauf bin ich sehr stolz. Ich bin einer Gemeinschaft aufgewachsen, die von allen möglichen Hispanics umgeben war, was wirklich wunderbar war, weil ich nie mit irgendeiner Art von Scham oder Angst vor meiner Kultur aufgewachsen."

Social Media Profile von Jenna Ortega

Wie die meisten Jugendlichen und jungen Erwachsene ist auch Jenna Ortega auf verschiedenen Social-Media-Plattformen aktiv. Die meisten Fans hat sie auf ihren Instagram-Account (@jennaortega) mit 17,1 Millionen Follower*innen (Stand: 04.12.2022). Auf TikTok (@jenna0rtega) hat die Schauspielerin zwar nur ein Video online, kann sich aber trotzdem über stolze 12,4 Millionen (Stand: 04.12.2022) Zuschauer*innen freuen. Auf Twitter (@jennaortega) hat der "Wednesday"-Star aktuell knapp 700.000 Follower*innen (Stand: 04.12.2022).

In diesen Filmen/Serien war Jenna Ortega bereits zu sehen

Im Alter von elf Jahren landete Jenna ihre erste Rolle in einem Film – und es war nicht nur irgendein Film, sondern "Iron Men 3"! Sie spielte als Tochter des Vizepräsidenten zwar nur eine kleine Rolle, aber es ermöglichte ihr, wichtige Erfahrungen an einem Filmset zu sammeln und konnte einige Schauspieler*innen treffen, die schon viele Jahre in der Filmindustrie tätig waren. Ihre bekanntesten Auftritte hatte sie bisher wohl in der Disney-Serie "Mittendrin und kein Entkommen", "Jane the Virgin", "You", "Scream" und nun im Netflix-Hit "Wednesday". Über zukünftige Projekte sagt Jenna: "Ich möchte Projekte machen, die mich ein bisschen mehr herausfordern und mich in Situationen bringen, mit denen ich mich anfangs vielleicht nicht unbedingt identifizieren kann, nur um mich selbst anzutreiben und zu sehen, was ich schaffen kann."

Jenna Ortega: So startete sie ihre Schauspiel-Karriere

Ihre Karriere startete sie schon als Kind. Entdeckt wurde sie von einem Casting-Agent, der ein Video von Jenna auf Facebook sah, welches ihre Mutter online gestellt hat. Erstes Interesse an der Schauspielerei zeigte sie im Alter von sechs Jahren. Ihre Familie unterstützt sie seitdem bei ihrem Traum. Mit acht Jahren ging sie zu ersten Vorsprechen und sicherte sich Rollen in unter anderem "CSI:NY" und "Zeit der Sehnsucht". Über diese Zeit erzählt die junge Schauspielerin: "Es ist viel hineingegangen – meine Eltern haben viel geopfert. Ich habe viel geopfert. Es war eine Gruppenleistung." Die Bemühungen haben sich auf jeden Fall ausbezahlt!

Jenna Ortega: Das ist ihre Lieblingsserie

Jenna ist ein RIESEN Fan von Netflix-Hit "Stranger Things"! In einem Interview erzählte sie, dass sie sich in der Vergangenheit nicht nur mit einigen Freund*innen aus dem "Mittendrin und kein Entkommen"-Cast als Charaktere aus der Serie zu Halloween verkleidet hat, sondern sie auch sonst nicht genug von "Stranger Things" bekommt: "Ich verfolge alle Theorien über die Show!" Das können wir vollkommen nachvollziehen!

Jenna Ortega liebt scharfes Essen

Jenna isst gerne scharf. Deswegen bestellt sie zu ihrem Essen öfters mal eine extra Ladung Jalapeños dazu. In einem Interview mit dem New York Magazine gesteht sie sogar, dass sie Tapatio-Sauce direkt aus der Flasche trinken könnte: "Ich liebe scharfe Saucen".

Jenna Ortega: Sexualität und Beziehungsstatus

Der aktuelle Beziehungsstatus von Jenna Ortega ist unbekannt. Ihren Social Media Accounts nach zu beurteilen, könnte sie Single sein. Es ist natürlich aber auch möglich, dass sie eine eventuelle Beziehung privat halten will.

Jenna Ortega: SIE ist eine ihrer besten Freundinnen

Jenna ist schon seit einigen Jahren ziemlich gut mit Mega-Star Olivia Rodrigo befreundet. Die beiden haben sich noch als Kinder am Set der Disney-Serie "Bizaardvark" kennengelernt. Im Juni 2022 hat die Schauspielerin der Sängerin bei den MTV Movie und TV Awards den Preis für die beste Musikdokumentation für "Driving Home 2 U (A Sour Film)" übergeben. Das Internet hatte einen kleinen Meltdown, als die beiden sich auf der Bühne umarmten und sie direkt zu den "Bizaardvark"-Zeiten zurücktransportiert wurden.

Jenna Ortega: SIE ist eine ihrer besten Freundinnen
Olivia Rodrigo und Jenna Ortega bei den MTV Movie and TV Awards 2022 Foto: Kevin Winter / Getty Images

So verbringt Jenna Ortega ihre Freizeit

In ihrer Freizeit nimmt Jenna gerne mal einen Stift in die Hand und schreibt einfach drauflos: "Ich schreibe die ganze Zeit, ich schreibe über was auch immer. Ich schreibe Essays oder Drehbücher, das spielt keine Rolle, aber es ist eine großartige Möglichkeit, sich zu entspannen." Vielleicht lesen wir ja bald auch mal etwas von der Schauspielerin. 👀

Mehr zu "Wednesday"