Thug Life Bedeutung – dafür steht es wirklich!

Was bedeutet Thug Life? Wofürs steht es und wann sagt man es überhaupt?

Thug Life ist nicht nur in der Gangster-Szene ein beliebtes Wort.
Thug Life ist nicht nur in der "Gangster"-Szene ein beliebtes Wort. Foto: @BRAVO

Thug Life - Nur eine Redewendung?

Der Ausdruck"Thug Life" ist so gut wie jedem bekannt, egal ob Insta-Caption, Meme oder sogar als Tattoo – irgendwo hat man es schonmal aufgeschnappt. Habt ihr diesen Spruch auch schonmal gesagt, ohne so richtig zu wissen, was es eigentlich bedeutet?

Das bedeutet "Thug Life" wirklich..

Tupac Shakur, der wohl bekannteste Rapper der Geschichte hat diesen Begriff geprägt. 1994 gründete er die Gruppe "Thug Life", deren Name sich laut 2Pac aus den Anfangsbuchstaben des folgenden Satzes zusammen: "The Hate U  Give Little Infants Fucks Everybody". Übersetzt steht es für: "Der Hass, den du Kleinkindern entgegenbringst, macht jeden kaputt." Der Rap-Legende war es sehr wichtig darauf hinzuweisen, dass es wichtig ist, in der Kindererziehung weder Gewalt noch Hass anzuwenden. Ein Ausdruck, der eine wichtige Message enthält und somit auch eine ganz klare Bedeutung hat.

Wann sagt man "Thug Life" heute?

Mittlerweile hat der Satz leider stark an Bedeutung verloren und wird eher als Synonym für einen harten oder anstrengenden Tag gebraucht. Wenn Du z. B. endlich etwas geschafft hast, was du dir schon lange vorgenommen hast, könntest du dir danach auf die Schult klopfen und "Thug Life" sagen. 

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.