Sarina Nowak: Acht spannende Fragen an das Ex-GNTM-Girl

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Heute wird Sarina Nowak für ihre Kurven gefeiert Foto: Getty Images

Vom GNTM Girl zum Curvy Model

Als Sarina mit 15 Jahren am Casting von "Germany’s Next Topmodel" teilnahm, war noch vieles anders als heute: Sie war erstens noch mega jung und zweitens super dünn. Und sie litt an einer Essstörung, wie sie in ihrem Buch Curvy – Mein Weg zu mehr Glück und Selbstbewusstsein" (Gräfe und Unzer, ab 10. April, 18 €) beschreibt. Diese hat sie heute überwunden und fühlt sich so wohl wie nie!

Vor knapp zwei Jahren zog Sarina nach L.A., lernte kurz darauf ihren heutigen Boyfriend Lewis kennen, mit dem sie nach zwei Monaten zusammenzog. Doch dann verschleppte sie eine Erkältung, ging erst zum Arzt als es schon eine fiese Lungenentzündung war und hat seitdem mit Asthma zu kämpfen. „Eine Zeit lang musste ich immer ein Asthmaspray mit dabei haben, auch heute krieg ich manchmal schlecht Luft. Es ist aber schon viel besser geworden. Aber das war echt blöd von mir, dass ich so spät zum Arzt gegangen bin“, sagt die 25-Jährige. Heute ist Sarina rundum happy: Sowohl im Job als auch privat.

Sarina Nowak will Schauspielerin werden

„Irgendwann will ich heiraten!“

Auf ihrer privaten To-do-Liste steht neben ganz viel Zeit mit ihrer Familie zu verbringen, auch eines Tages zu heiraten. „Klar, will ich irgendwann heiraten und Kinder kriegen, das dauert aber noch ein bisschen. Da mache ich mir im Moment noch keine Gedanken drüber.“

Viele Tipps, um den persönlichen Weg zum Glück zu erkennen, findest du in Sarinas Buch „Curvy – Mein Weg zu mehr Glück und Selbstbewusstsein“, das am 10. April erscheint (Gräfe und Unzer, 18 Euro).