Kylie Jenner und Travis Scott: Betrugsvorwürfe

Das ganze Internet, die ganze Welt gefühlt, wirklich alle reden gerade über die angebliche Affäre von Travis Scott! Er soll Kylie Jenner betrogen haben. Ob das stimmt und was dahintersteckt, erfährst du hier!

Kylie Jenner und Travis Scott haben zwei gemeinsame Kinder
Kylie Jenner und Travis Scott haben zwei gemeinsame Kinder Foto: Frazer Harrison / Getty Images

Kylie Jenner und Travis Scott: Ärger im Paradies

Schon wieder ist jemand aus dem Jenner-Kardashian-Clan in den Schlagzeilen, weil der Partner nicht treu gewesen sein soll. Die Rede ist von Travis Scott und Kylie Jenner. Travis soll Kylie betrogen haben! Und sein Side-Chick soll er auch nicht erst seit Kurzem kennen. 😳
_____

DAS HAT ANDERE INTERESSIERT:

_____

Kylie und Travis komplizierte Liebesbeziehung

Kylie Jenner und Travis Scott wurden das erste Mal 2017 auf dem Coachella Festival Händchen haltend zusammen gesehen. Dann ging alles ziemlich schnell. Zehn Monate später, Anfang 2018, kam schon ihr erstes gemeinsames Kind, ihre Tochter Stormi, auf die Welt. 2019 lief dann nicht mehr alles so rosig und Travis und Kylie trennten sich. Damals gab es schon die Gerüchte, dass Travis Scott Kylie Jenner betrogen haben soll. Und sie sich deswegen getrennt haben.

Aufgrund von Stormi hatten Kylie und Travis aber immer Kontakt und mit der Zeit kamen sie sich wieder näher. 2020 hieß es dann offiziell, dass Travis und Kylie wieder ein Couple sind. Im Februar 2022 wurden die beiden Superstars dann das zweite Mal Eltern. Dieses Mal haben sie einen Sohn bekommen.

Doch nun geht die News schon wieder viral, dass Travis Scott seine Kylie betrogen haben soll. Und zwar wieder mit der gleichen Frau, wie damals schon. Eine Frau, die er angeblich schon seit zehn Jahren kennt und die all die Jahre stets in seinem Leben war! Aber um wen handelt es sich? Und stimmen die Vorwürfe? 

Das ist Travis Scotts angebliches Side-Chick

Rojean Kar alias @yungsweetro ist die Frau über die gerade alle reden. Travis Scott und das Model sollen sich schon seit zehn Jahren kennen und eine On-Off-Beziehung führen. @yungsweetro soll auch damals der Grund für Kylies und Travis Trennung gewesen sein. Nun wurde sie beim Videodreh von Travis neuen Musikvideo gesehen und die Gerüchteküche brodelt erneut. Der Rapper hat sich inzwischen auch schon dazu geäußert und streitet alles ab.

Er sagt nicht nur, dass das alles Blödsinn ist, sondern auch, dass er @yungsweetro nicht einmal kennt und sie noch nie getroffen hat. Sie soll sich bei dem Dreh herein geschmuggelt haben und wurde nicht eingeladen. Die Influencerin kann das gar nicht fassen. In ihren Insta-Storys spricht sie darüber, wie enttäuscht sie von ihm ist.

"Ich habe jahrelang immer das gemacht, was dein Management von mir wollte. So getan, als hätten wir keinen Kontakt. Aber jetzt zu sagen, du kennst mich überhaupt nicht. … Ich wurde zu diesem Videodreh eingeladen. Ich gehe nie irgendwo hin, wenn ich nicht auch dazu eingeladen wurde", so Rojean Kar via Instagram. "Ich habe so viele Fotos und Videos von uns von all den Jahren", fügte sie noch hinzu. Doch wer lügt hier nun? 😯

"Du betrügst sie ständig!"

"Du betrügst sie (Kylie) ständig. Jede scheiß Nacht und nun tust du so, als wüsstest du von Nichts?!", so @yungsweetro in ihren Insta-Storys. Autsch! Aber es geht noch weiter. Sie postete vor einigen Tagen ein Foto von sich mit der Bild-Caption "Sag ihr, sie kann sich an Halloween als yungsweetro verkleiden, da sie ja unbedingt möchte, dass du sie so sehr liebst, wie mich".

Die Fanbase von Rojean flippt aufgrund der Bildunterschrift komplett aus. Kommentare wie "Kylie, wer?" oder "OMG, diese Caption ist soo gut" sammeln sich unter dem Bild. Kylie Jenner hat sich zu all dem noch nicht geäußert. Ob sie das noch tun wird, ist eine ganz andere Frage. Wir sind gespannt, wie es bei diesem riesigen Liebesdrama weitergeht und wann die Wahrheit ans Licht kommt!

* Affiliate-Link