Instagram: So startest du die neue Reels-Remix-Funktion

Möchtest du mehr mit Reels machen, als sie nur anzuschauen? Mit der neuen Reels-Remix-Funktion kannst du deiner Kreativität freien Lauf lassen!

Instagram: So startest du die neue Reels-Remix-Funktion
Die neue Funktion lässt der Kreativität bei Reels freien Lauf! Foto: DENIS CHARLET / Kontributor / Gettyimages
Instagram: Wie funktioniert der Reels-Remix?
Süßes Tier-Reel entdeckt? Jetzt kannst du direkt darauf reagieren! Foto: Segmenta

Mit der Einführung der neuen Funktion hat Instagram ganz schön überrascht! Aber keine Sorge, die Macher*innen hinter dem Reels-Remix haben das Rad nicht neu erfunden. Die Nutzung der neuen Funktion ist ziemlich einfach und intuitiv! So funktioniert’s:

  1. Du suchst dir ein Reel aus, dass dir gefällt
  2. Tippe auf die drei Punkte und wähle „Remix“ aus
  3. Nun teilt sich der Screen – auf der einen Seite ist das originale Reel, auf der anderen deins! Du kannst nun dein eigenes Reel aufnehmen. Die Aufnahme erscheint direkt neben dem ursprünglichen Reel
  4. Nachdem du die Aufnahme beendet hast, kannst du noch an der Lautstärke des originalen Reels feilen (drei Linien am oberen Rand) und bei Bedarf noch ein Voiceover aufnehmen (Mikrofon)
  5. Jetzt bearbeitest du dein Reel noch, wie du es magst
  6. Und zum Schluss: posten! 😊

Wann gibt’s die neue Funktion bei Instagram?