Harry Styles besucht einen Fan zu Hause

Jeder wünscht sich doch, einmal Besuch vom Lieblings-Star zu bekommen. Für einen Fan von Harry Styles ist dieser Traum jetzt in Erfüllung gegangen.

Harry Styles besucht einen Fan zu Hause
"Treat People With Kindness" (Behandle Menschen mit Güte) ist das Motto von Foto: Harry Styles

Harry Styles hatte eine Autopanne

"Watermelon Sugar"-Sänger Harry Styles ist mit seinem Auto vor dem Haus eines Fans liegen geblieben. Ein Freund der Familie ließ den 26-Jährigen ins Haus. Dort tranken der Vater des Fans und Harry Styles gemeinsam Tee und unterhielten sich, während der One Direction-Star, der neulich eine Rolle in dem neuen Kinofilm "Don’t Worry Darling" ergattern konnte, auf den Abschleppdienst wartete.

Fan verpasst den Besuch von Harry Styles

So cool und unglaublich diese Story auch ist, für eine wird es immer eine bittere Erinnerung bleiben: Die Tochter Theadora, die ein riesiger Harry Styles-Fan ist, war überhaupt nicht zuhause: "Ich bin gerade nach Hause gekommen und hab herausgefunden, wer auf das Haus aufgepasst hat", postete sie mit Fotos, wie der Sänger einen Fisch, der auch nach ihm benannt wurde, füttert. Der Popstar unterschrieb sogar noch ein Exemplar seines Albums "Fine Line" und malte eine Maske auf sein Gesicht. Dazu schrieb Harry Styles, der in seinem neuen Musikvideo zu "Golden" viel nackte Haut zeigt: "Ich bin sehr traurig darüber, dass wir uns verpasst haben. Sag deinem Vater, er soll mich kontaktieren und dann sehen wir uns auf einer meiner Shows. Ich freue mich dich zu treffen. Alles Liebe, Harry." Das klingt ganz danach, als würde Theadora doch noch eine Chance bekommen, ihren Lieblings-Star persönlich zu treffen.