15-Jährige erkennt Schwangerschaft erst, als Baby-Kopf rausguckt

Krass! Mit 15 Jahren hat Alexis ein Kind bekommen – und wusste bis zur Geburt nicht, dass sie schwanger ist.

15-Jährige erkennt Schwangerschaft erst, als Baby-Kopf rausguckt
Alexis war 15 Jahre alt, als sie plötzlich einen Sohn im Wohnzimmer ihrer Eltern bekommen hat. Anzeichen einer Schwangerschaft soll es nicht gegeben haben Foto: @alexis_queenx / Instagram

Schwanger, aber Test ist negativ!

Die Geschichte von Teen-Mum Alexis aus Großbritannien ist heftig! Mit gerade einmal 15 Jahren ist die mittlerweile 19-Jährige zum ersten Mal Mutter geworden – ohne, dass sie vorher von ihrer Schwangerschaft wusste. Sie hatte eine kryptische Schwangerschaft, bei der lange unentdeckt bleibt, dass die Frau schwanger ist. Sogar Tests waren bei Alexis negativ.

_____

DAS HAT ANDERE INTERESSIERT:

Monster-Spinne versetzt Familie in Angst und Schrecken

Das ist die jüngste Familie der Welt! 👶🏻

Shoppen und sparen! Das sind die besten Tages Deals bei Amazon! *

______

Auf ihrem TikTok-Kanal erzählt Alexis von ihrer ungewöhnlichen Schwangerschaft. Kurz vor der ungeplanten Geburt ging die damals 15-Jährige noch zur Schule und beschreibt den Morgen, nach dem Aufstehen als „einen vollkommen normalen Tag “, an dem sie „leichte Rückenschmerzen“ gehabt hatte. 

Alexis erinnert sich,  Schmerzmittel genommen zu haben, „ohne sich etwas dabei zu denken.“ Ihren Eltern hatte sie sogar noch von den Schmerzen erzählt, die aber dachten, Alexis wolle sich nur vor der Schule drücken.

Kind kommt bei Eltern im Wohnzimmer

Dann der Schock: „Bevor ich zur Schule gehen wollte, ging ich nochmal auf die Toilette – und hatte plötzlich den Drang zu pressen. Ich habe nach meiner Mutter geschrien und ihr gesagt, dass ich glaube, dass ich gerade ein Kind bekomme“, erzählt Alexis. Als ihre Mutter im Wohnzimmer unter Alexis Rock guckte und dann den Kopf des Kindes sehen konnte, bestand kein Zweifel mehr: Alexis bekommt ein Kind – ohne, dass sie von der Schwangerschaft gewusst hatte.

Ein Schock für Alexis, aber auch ihre Eltern. „Mein Vater ist aus der Tür gerannt, um einen Schwangerschaftstest zu holen“, so Alexis 🙈. Das dürfte wohl etwas zu spät gewesen sein... Jetzt ist die 19-jährige Alexis glückliche Mutter eines mittlerweile vier Jahre alten Jungen.

Aber wieso blieb die Schwangerschaft von Alexis so lange unentdeckt? Das bleibt ein Rätsel. Laut Alexis waren Schwangerschaftstests negativ und sie hatte weiterhin regelmäßig ihre Periode und keine weiteren "Symptome". Für die mittlerweile 19-Jährige war die spontane Geburt aber ein großes Glück. Ihren Sohn nennt sie ihren „besten Freund“ – süß!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

*Affiliate Link